Erster Preis in Sizilien

 

Rodicas, das Dokumentarfilm Debut der Deutschen Regisseurin Alice Gruia um Ihre jüdische Großmutter Rodica Gruia und deren beste Freundin Rodica Grill, gewann letzte Woche den ersten Preis beim SiciliAmbiente Documentary Film Festival.

Rodicas gewann in Sizilien nicht nur das Publikum im rappel-vollen Open-Air-Screening für sich, sondern konnte auch die Jury überzeugen:

Rodicas von Alice Gruia für die Schönheit der Charaktere, der beiden jungen 80ig jährigen Frauen, die eine Stärke besitzen, die wir uns wünschen zu haben.

Für die kinematografische Erzählweise, genutzt um zwei Leben so intensiv zu zeigen, und für die Finesse mit solch wichtigen Themen wit Tod, Leid und Freude umzugehen.

Ein Debutfilm großer Intensität.

Gratulation, Alice! Alles Gute!

[vimeo https://vimeo.com/24257933]

 

Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s